Gesundes Wohnen geht mit vielen verschiedenen Faktoren einher. Ob Licht, die Raumluft, Temperatur oder Beschaffenheit des Hauses – es sind unterschiedliche Komponenten notwendig, um gesund Wohnen und Leben zu können. Gerade die Raumluft ist ein wichtiger Faktor, wenn es um den Schutz vor Bakterien geht. Dabei zählt besonders die Luftfeuchtigkeit.
In der Heizperiode wird es in heutigen Wohnungen oft zu feucht...
Seit Jahren wird das FISCHER Wohnklima-Hygrometer mit Thermometer in zahlreichen Wohnräumen...
Bei einem bekannten Risiko von Schimmelvorkommen in einer Wohnung kann man darauf zur Vermeidung...
Sie kennen den Effekt einer kalten Flasche aus dem Kühlschrank...
Die richtige Temperatur und die optimale Luftfeuchte sorgen für ein behagliches...
Schimmelbefall in Wohnungen ist die Folge feuchter Gebäudeteile...