Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5091.00 | LUFFT Klimamesser
5091.00 | LUFFT Klimamesser
219,00 € *
5041.99 | LUFFT Klimamesser schwarz
5041 | LUFFT Klimamesser
218,50 € * ab 174,80 € *
5023.00 | LUFFT Klimamesser
5023.00 | LUFFT Klimamesser
218,50 € *
5048.00 | LUFFT Klimamesser
5048.00 | LUFFT Klimamesser
220,00 € *
3014.741 | LUFFT Thermometer
3014.741 | LUFFT Thermometer
181,50 € *
4007.99 | LUFFT Hygrometer
4007.99 | LUFFT Hygrometer
204,00 € *
5110.98 | LUFFT Klimamesser mit Echthaar-Hygrometer
5110.98 | LUFFT Klimamesser mit...
232,00 € *
5110.99 | LUFFT Klimamesser weiß
5110.99 | LUFFT Klimamesser weiß
232,00 € *
5101.00 | LUFFT Klimamesser schwarz
5101.00 | LUFFT Klimamesser schwarz
218,00 € *
5251.0561 | LUFFT Klimamesser 130 mm
5251.0561 | LUFFT Klimamesser 130 mm
166,50 € *
1 von 4

Gesundes Arbeitsklima im Büro schafft verbesserte Arbeitsbedingungen

Das Raumklima setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdynamik und Luftqualität. All diese Komponenten beeinflussen das Raumklima im Büro. Sind beispielsweise Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu hoch, empfinden Sie das Raumklima als stickig. Genauso kann abgestandene Luft nach einigen Stunden auf Arbeit oder über Nacht ebenfalls als unangenehm empfunden werden. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung: Öffnen Sie regelmäßig weit Ihre Bürofenster und sorgen Sie immer für genügend Frischluft.

Oftmals kommt es aber vor, dass ein schlechtes Raumklima im Büro nicht gleich bemerkt wird. Wer über mehrere Stunden konzentriert am Schreibtisch verbringt bemerkt zum Teil nicht, wenn Temperatur oder Luftfeuchtigkeit zu hoch sind. Für diese Situation sind die FISCHER Raumklimamesser da. Durch ihre verlässliche Anzeige von Luftfeuchtigkeit, wie es bei unseren Hygrometern der Fall ist oder der Temperatur auf den FISCHER Thermometern haben Sie Ihr Raumklima am Arbeitsplatz immer im Blick. Ebenfalls eignet sich beispielsweise der FISCHER Raum-Klimamesser im Kreuzzeiger Design  im Online Shop von FISCHER ideal zur Bestimmung des Raumklimas im Büro. Dabei wird ein Hygrometer mit einem Bimetall-Thermometer kombiniert. Die detaillierte Anzeige weist Sie leicht verständlich darauf hin, wann Ihr Arbeitsklima optimal ist.

Arbeitsklima verbessern mit geeigneten Richtwerten

Eine zu hohe oder zu niedrige Temperatur im Bürogebäude werden Sie vermutlich sehr schnell bemerken. Auch wenn sich die Meinungen zwischen Kollegen über eine zu hohe bzw. niedrige Temperatur vermutlich unterscheiden, liegt im Allgemeinen die optimale Raumtemperatur bei 21-22 °C, bei der Sie konzentriert arbeiten und kontinuierlich eine hohe Leistung bringen können.

Die ideale Luftfeuchtigkeit am Arbeitsplatz zu erkennen ist etwas schwieriger als die Temperatur. Gerade im Winter bei permanent laufender Heizung kann sie schnell zu niedrig werden. So trocknen die Schleimhäute schneller aus, wodurch Mitarbeiter anfälliger für Krankheitserreger werden. Auf einem Raumklimamesser mit Hygrometer ist es möglich, die Luftfeuchtigkeit im Büro abzulesen. Dabei sollte ein Wert zwischen 40-60 % angezeigt werden. Im Falle dessen, dass die Luftfeuchtigkeit am Arbeitsplatz stets zu niedrig ist, sollten Sie Luftbefeuchtungssysteme verwenden oder Pflanzen in Ihr Büro bringen. Bei zu feuchter Luft sind dagegen Luftentfeuchter angebracht.

Um die Luftdynamik im Büro sowie die Luftqualität zu verbessern ist Stoßlüften von Vorteil. Öffnen Sie mehrmals täglich kurz Ihre Fenster, anstatt sie nur zu kippen. Querlüften durch das Öffnen gegenüberliegender Fenster erhöht die Luftdynamik ebenfalls enorm.

H2: Klimamesser für gesundes Raumklima im Büro

Den Hauptteil unseres Alltags verbringen wir im Regelfall auf Arbeit. Wenn sich dabei mehrere Menschen in einem Raum befinden wird der Sauerstoff schnell verbraucht, es wird wärmer und das Raumklima verliert an Qualität. Um täglich konzentriert und effizient arbeiten zu können bedarf es einem gesunden Raumklima. Neben der Möglichkeit, immer wieder für Frischluft durch Stoßlüften zu sorgen, sind die Raumklimamesser von FISCHER dafür da, ganzheitlich das Raumklima kontrollieren zu können.

Je nachdem für welches Messgerät Sie sich entscheiden – mit den FISCHER Raumklimamessern können Sie stets für ein gesundes Raumklima im Büro sorgen!  Haben Sie Fragen zu unseren feinmechanischen Messgeräten? Dann können wir Sie telefonisch unter der +49 (0) 37341 - 487 0 von Montag bis Freitag zwischen 7 und 15 Uhr oder über unser Kontaktformular gern ausführlich und professionell beraten!

Zuletzt angesehen